Einen Gruppenblog mit „Gleichberechtigung“ anlegen

Zunächst müsst ihr die Personen, die an eurem Blog mitschreiben sollen einladen. Sie müssen sich dann erstmal auf WordPress (oder einem anderen Blogportal) anmelden.

Das macht ihr auf eurem Dashboard unter Benutzer und Einladungen.

Dort müsst ihr die Emailadresse eingeben und auf Einladung verschicken klicken.

Hat der neue Nutzer sich einen Blog erstellt, so könnt ihr seine Rolle ändern. Das funktioniert so:
Ihr geht wieder auf Benutzer, dann Benutzerübersicht und dann auf Rolle ändern.
Dort könnt ihr auswählen zwischen Administrator, Editor, Cointributor und Author.

Damit alle beteiligten Personen die selben Möglichkeiten haben, an dem Blog mitzuarbeiten und ihn mitzugestalten, ist es am besten, alle zu Administratoren zu machen.

Advertisements

2 responses to this post.

  1. Posted by beobeobeo on Mai 9, 2009 at 10:30 am

    hi!
    dank dem seminar hab ich mich auch mit dem thema „blogs“ beschäftigt und auf einem sanboxblog ein paar anleitungen zur übung geschrieben. vll könnt ihr davon ja was gebrauchen.

    grüße

    http://beobeobeo.wordpress.com/

    Antwort

  2. […] Damit auch alle Personen aus eurer Gruppe gleichberechtigt bloggen können, solltet ihr euch alle zu Administratoren ernennen. […]

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: