Das Tool „Darstellung“

Wenn du auf das Tool Darstellung klickst, befindest du dich sofort im Bereich Themes, der besonders für Einsteiger interessant ist.

In diesem Bereich erfährst du zum Beispiel was dein aktives Theme ist, also dein aktives Web-Layout.

Wie ändere ich das aktuelle Layout meines Blogs?

Wenn du weiter nach unten scrollst, findest du viele weitere vorgefertigte Web-Layouts, die von Webdesignern aus aller Welt kostenlos zur Verfügung gestellt wurden.

Wenn dir das Angebot der vorgefertigten Themes zuviel ist, kannst du das Angebot mittels eines Filters einschränken und so eine Auflistung der Web-Layouts finden, die deiner angegebenen Farbwahl entsprechen.

Hast du ein für dich interessantes Web-Layout gefunden, klickst du zunächst einmal auf die Vorschaugraphik, die dir einen Eindruck vermittelt, wie das Layout deinen Webblog ausschauen lässt. Wenn du weiter suchen möchtest, schließt du die Vorschau mit einem Klick auf das Kreuz oben links. Sagt dir das Layout zu, kannst du es aktivieren, indem du auf den Link Aktiviere xxx oben rechts klickst.

Nun hast du dein Web-Layout erfolgreich geändert!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: