Archive for Juni 2009

Welche Widgets gibt es und wozu sind sie gut?

Im Folgenden sind sämtliche Plugins aufgelistet, die auf einem Blog in den Seitenleistenbereich integriert werden können.(=“Widgets“)
Einige sind simple und leicht zu verstehen, für andere braucht man weitere Programme, die in den Blog integriert werden können. (Solltet ihr weitere Widgets entdecken, gebt uns bitte einen kurzen Kommentar)

Akismet:
Anzahl der durch das Sicherheitsprogramm Akismet geblockten Kommentare werden aufgelistet

Archive:
Hier werden die Artikel nach den letzten Monaten sortiert

Autoren:
listet beteiligte Autoren des Blogs auf

Blogstatistik:
zeigt die Statistik des Blogs in Form einer Graphik an (Besucher pro Tag…)

Box.net file sharing:
Wenn man auf Box.net eine Datei hochlädt, kann man sie hier direkt anzeigen lassen

del.icio.us
Mit der Erweiterung „del.icio.us“ hat man die Möglichkeit, Lesezeichen zu sammeln, sie zu verwalten und an andere Personen weiterzugeben. (ähnlich wie Links)

Flickr:
Flickr ist ein Programm der Yahoo- Community, mit dem man Fotos hochladen und Fotoalben erstellen kann. Über das Plugin kann man diese Alben integrieren bzw. verlinken.

Kalender

Kategorien:
zeigt die verschiedenen Kategorien an, in denen Artikel eingestellt wurden

Links:
Linkadressen können eingefügt, benannt und angezeigt werden. (Links können auch privat gesetzt werden; dann sind sie nur für Mitautoren sichtbar)

Meebo:
Dieser Dienst integriert verschiedene Messenger- Systeme wie ICQ, Yahoo, WindowsLiveMesenger, Jabber und Googletalk. Man kann neue Nachrichten dann in Form dieses Widets in der Seitenleiste integrieren.

Meta:
In diesem Widget wird der Ein- und Ausloggbereich angezeigt, man findet Zugang zum Administratorenbereich, sowie zur wordpress.com- Seite. Ausserdem stehen hier die Links, die man anklicken muss, um einen Feed bzw. Kommentar mit einem feedreader zu abonnieren.
(–> sehr zu empfehlen)

Neueste Artikel

Neueste Kommentare

Platial Mapkit
lässt Karten aus googlemap in den Blog integrieren

RSS
Hierüber können Artikel eines anderen Blogs oder Forums in die Seitenleiste des eigenen integriert werden.

Schlagworte

Seiten
Hier können- falls vorhanden- die unterschiedlichen Seiten innerhalb eines Blogs aufgerufen werden

Stichwortwolke
sammelt verschiedene- die wichtigsten- Stichworte (Tags)

Suchen
Suchleiste einfügen (–>sehr zu empfehlen)

Text
Texteditorprogramm, dass es ermöglicht, kleine Notizen oder Texte in der Seitenleiste zu integrieren

Top- Beiträge
listet die am häufigsten angeklickten Beiträge

Top-Klicks
listet die am häufigsten angeklickten Links

Twitter
Sofern man einen Account auf twitter.com hat, kann man dieses Plugin in der Seitenleiste integrieren. Die neuesten Tweets werden dann dort angezeigt.

Vodpods
ermöglicht den Einbau von Videos in die Seitenleiste

Advertisements